Sie möchten die Performance und Werttreiber Ihrer Produkte und Dienstleistungen noch besser verstehen und was Ihre Kunden daran lieben und eher nicht so gut finden? Vielleicht würden Sie gerne Kundenretouren schon im Kaufprozess vermeiden? Sie möchten Ihren Kunden während eines Einkaufs wertvolle Informationen und Erfahrungen anderer Kunden effizient bereitstellen und Ihnen damit ein komfortables und informatives Einkaufserlebnis bieten?

Nutzen Sie dafür Review Insight von Vidatics!

Review Insight unter Einsatz unserer Metis Text Analytics Engine identifiziert und extrahiert vollautomatisch alle wesentlichen semantischen Aspekte, über die in Produktbewertungen gesprochen werden. Beispiele dafür sind neben konkreten Produkteigenschaften auch Verwendungszwecke und -gewohnheiten von Produkten, Zielgruppeninformationen, Geschenkvorschläge und Informationen zu Lieferung, Verpackung und Service.

Vielseitige Relevanz von Review Insight

Diese Informationen werden strukturiert extrahiert und zusammen mit einem differenzierten Meinungsbild und repräsentativen Beispielsätzen für die Detailanalyse und Interpretation aufbereitet.

Zusätzlich verfügbare Metadaten, wie Zeitdaten, demographische Daten oder Informationen darüber, ob die betreffenden Kunden das Produkt weiterempfehlen würden, ermöglichen weitere tiefere Analysen. Die Beleuchtung der extrahierten semantischen Aspekte im Zusammenhang von Metadaten fördert detailreiche und oft unerwartete Erkenntnisse zu Tage. Nicht zuletzt können plötzlich auftretende Probleme frühzeitig erkannt werden.

Konkret bedeutet dies, dass für jedes Produkt alle verfügbaren Kundenrezensionen verarbeitet werden und wie in nachfolgender Abbildung gezeigt positive und negative Aspekte extrahiert werden. Zu jedem dieser Aspekte kann das zugehörige Textfragement angezeigt werden, sodass umfangreiche Einblicke möglich werden.

Produktbeispiel

Wenn diese Analyseergebnisse vorliegen ermöglichen diese eine vielseitige Relevanz und vielfältige Anwendungsmöglichkeiten in verschiedensten Unternehmensbereichen. Dies reicht von der Anreicherung und damit Verbesserung der Produktsuche, über besser Filtermöglichkeiten im Webshop, Untersütztung für den Endkunden im einfacheren und besseren Erfassen der Produktbewertungen bis hin zu umfangreichen Customer Intelligence Analysen.

Konkrete Integrationen und Umsetzungsbeispiele

Wenn für jedes Produkt semantische Aspekte extrahiert wurden, können diese natürlich auch als Filtermöglichkeit für die Anzeige der Produktbewertungen verwendet werden. Klickt ein Kunde z.B. auf den Aspekt „Qualität“ können automatisch alle Textfragmente derjenigen Produktbewertungen angezeigt werden, die Qualitätseigenschaften des Produkts betrachten.

  • Erfassen der Entscheidungsheuristiken: Sie lernen was die persönlichen Entscheidungskriterien für Ihre Kunden sind (via click stream).
  • Steigerung der Conversion Rate: Schnellere Entscheidungsfindung der Kunden.
  • Nutzen für Endkunden Produktbewertungen schneller lesen: Schnelleres Erfassen und Gewinnen von Erkenntnissen aus Ihren Produktbewertungen.
  • Steigerung des Benutzererlebnis: Bessere Usability im Vergleich zu Mitbewerber.

Produktbewertungen durch Endkunden enthalten in vielen Fällen interessante inhaltliche Informationen für wen ein bestimmtes Produkt gekauft wurde und wie dies bei der Personengruppe ankommt. Diese Information lässt sich extrahieren, um z.B. zu analysieren welche Produkte besonders häufig für die Tochter, den Sohn, den Mann, oder die Frau gekauft und oder geschenkt wurden. Diese Hinweise lassen sich als Kategorie- und
Produktfilter in der Darstellung des Webshops integrieren.

  • Aktive Nutzung des Datenschatzes der Produktbewertungen für ganze Produktgruppen.
  • Produktvorschläge und Filtermöglichkeiten beziehen auch den Inhalt der Kundenbewertungen mit ein.
  • Kundenorientierte Filtermöglichkeiten: Für Endkunden relevante Aspekte werden aus den Textinhalten der Bewertungen extrahiert und als Filterkategorien für Produktgruppen dargestellt.
  • Geschenkvorschläge für Zielgruppen: Genannte Zielgruppen in Produktbewertungen deuten auf konkrete Geschenkideen hin.

Semantische Aspekte können dazu eingesetzt werden die Suchterme anzureichern und durch diese inhaltsbezogene Suchbegriffe, die nur durch die Produktbewertungen ersichtlich werden, anzureichern. Des Weiteren kann die Reihenfolge (Ranking-Heuristiken) der Anzeige von Produktrezensionen unterstützt werden, in dem möglichst vielseitige Rezensionen höher gewichtet werden, die viele interessante semantische Aspekte beinhalten.

  • Automatisches inhaltsbasiertes Ranking: Durch inhaltsbasierte Analyse kann das bisherige Ranking weiter optimiert werden, insbesondere, wenn noch kein Kundenfeedback vorliegt.
  • Anreicherung von inhaltsbasierten Suchtermen: Die extrahierten Kategorien aus den Produktbewertungen können dem Suchindex zugeführt werden.
  • Relevante Bewertungen lesen: Alle Methoden, die dem Nutzer schneller inhaltlich relevante Bewertungen vor Augen führen sind positiv.
  • Stärkung des Vertrauens in Produktbewertungen: Ausgewogene und relevante Bewertungen stärken das Vertrauen in die gesamte Shopping-Plattform.
Insbesondere Produkthersteller oder Webshop-Anbieter möchten gerne eine interaktive Übersicht über die Stärken und Schwächen Ihres Produktsortiments. Dafür ist ein Dashboard ideal geeignet, welche die Analyseergebnisse der Text Analyse übersichtlich bereitstellt.

  • Produktmanager erhalten ein visuelles Analyse-Dashboard um Kundenbewertungen inhaltsbasiert auszuwerten und zu explorieren.
  • Kritische Aspekte werden frühzeitig erkannt: Durch die Offenlegung von kritischen Aspekten, können diese frühzeitig beseitigt werden.
  • Optimierung des Produktkatalogs: Produktbewertungen können zur Optimierung des Produktkatalogs herangezogen werden.

Wenn Sie eine größere Menge an Produktbewertungen haben und einen ersten Vorstoß in die Text Analyse starten möchten, ist Vidatics der richtige Ansprechpartner. Wir können Ihnen ein individuell zugeschnittenes Datenanalyse-Angebot unterbeiten. Ein zeitlich klar überschaubares Projekt zur inhaltsbasierten Bestandsaufnahme für ausgewählte Produkte oder Produktgruppen von Ihnen. Wir geben ihnen Vorschläge zur Verbesserung der Qualität von Produktbewertungen und zeigen Optimierungsmöglichkeiten des Portfolios auf.

  • Worauf kommt es Kunden an, wenn sie ein Produkt kaufen?
  • Über was schreiben die Kunden bei wichtigen Produktgruppen?
  • Erkenntnisse und Tendenzen für verschiedene Produktgruppen?

 
Setzen Sie sich doch einfach unverbindlich mit uns in Verbindung, damit wir gemeinsam besprechen können, wie Sie Ihre Produktbewertungen zu maximalem Nutzen für Sie und für Ihre Endkunden einsetzen können!